Rinatura
Rinatura

Tahina Cookie Dough Bars

Zubereitungszeit: ca. 25 min

plus 2 Stunden Gefrierzeit

Zutaten

150 gZartbitter Schokolade
30 gBio Rinatura Erdnusscreme, creamy
100 gBio Rinatura Tahina Sesampaste
30 gBio Rinatura Kokosöl
4 ELBio Rinatura Ahornsirup
2 ELKakaopulver
240 gKichererbsen
50 gBio Rinatura Kokosblütenzucker
100 ggehackte Mandeln
1 ELSchokodrops
1 EL  Bio Rinatura Rosinen

Zubereitung

1. Für den Boden 50 g Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit der Erdnusscreme, 25 g Tahina, 10 g Kokosöl, 1 EL Ahornsirup und 2 EL Kakaopulver zu einem cremigen Teig vermengen. Den fertigen Teig gleichmäßig in einer kleinen eckigen Form (20 cm) verteilen.


2. Für die Füllung die Kichererbsen abtropfen lassen und gut mit Wasser abspülen. Mit 75 g Tahina, 20 g Kokosöl, 3 EL Ahornsirup und 50 g Kokosblütenzucker gut pürieren. Gehackte Mandeln, Schokodrops und Rosinen unterheben. Cookie Dough Creme auf dem Schokoboden verteilen und die Form für mind. 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.


3. Restliche Schokolade im Wasserbad schmelzen und auf die Cookie Dough Creme streichen. Kurz fest werden lassen und anschließend mit einem Messer kleine Riegel schneiden. Guten Appetit!

Rezept drucken
Natürlicher Genuss in Bio-Qualität

DAILY GREEN

Naturkraft trifft Genuss

PLANT POWER

Trendbewusster Bio-Genuss

FOODIE LIFESTYLE