Rinatura
Rinatura

Spaghetti alla Siziliana

 

 

 

Zutaten für 2 Portionen:

1Aubergine
EtwasBio Rinatura Olivenöl zum Anbraten
1Knoblauchzehe
2getrocknete Chilischoten
3-4Zweige frischen Oregano
1 Dose gehakte Tomaten
EtwasSalz und Pfeffer
1/2 tlBio Rinatura Agavensirup
200 gBio Rinatura Vollkorn Spaghetti
1/2Bund Basilikum
50 gPecorino

Zubereitung

1. Aubergine in kleine Würfel schneiden und auf einen Teller geben. Mit einem TL Salz bestreuen, mit Frischhaltefolie abdecken und etwa 30 Min. ziehen lassen. Anschließend das Wasser abgießen, die Auberginenwürfel kurz abspülen und
mit Küchenpapier trocken tupfen.

2. In einer großen Pfanne reichlich Olivenöl erhitzen und die Auberginenwürfel darin bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. anbraten. Dabei immer wieder umrühren und ggf. noch etwas Olivenöl dazugeben. Die Auberginenwürfel sollten komplett durchgebraten sein, da sie sonst einen bitteren Geschmack haben.

3. Knoblauch schälen und fein hacken, die Chilischoten zerbröseln und beides zu den Auberginen geben und für 2-3 Min. mitdünsten.

4. Oreganoblätter waschen, fein hacken und ebenfalls zum Auberginengemüse geben. Anschließend Tomaten hinzugeben.
Mit Salz, Pfeffer und Agavendicksaft würzen.

5. Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen und mit dem Auberginen-Ragout vermengen. Basilikumblätter hacken und mit Pecorino über der Pasta verteilen.

Guten Appetit!

Rezept drucken
Natürlicher Genuss in Bio-Qualität

DAILY GREEN

Naturkraft trifft Genuss

PLANT POWER

Trendbewusster Bio-Genuss

FOODIE LIFESTYLE