Rinatura
Rinatura


Pink Curry

 

 

Zutaten für 2 Portionen:

1 PackBasmati-Reis
1Zucchini
1/2Aubergine
3Champignons
1Rote Zwiebel
je 1Rote und gelbe Paprika
1Rotebeete, gekocht
100 gGriechischer Joghort
50 gPekanusskerne
Granatapfelkerne
2 ELBio Rinatura Kokosöl
1 ELBio Rinatura Curry Paste, rot
je 1 TLKreuzkümmel, Garam Masala, Currypulver
2Knoblauchzehen
je 1/2 TLSalz, Pfeffer, Kurkuma

Zubereitung

1. Den Reis kochen, beiseitestellen und warm halten.

2. Kreuzkümmel, Garam Masala, Knoblauchzehen, Currypaste, Salz, Pfeffer, Currypulver und Kurkuma ca. 5 Min. mit etwas Kokosöl in einer Pfanne anbraten.

3. Kokosmilch, Rote Beete, Joghurt und die Pekanusskerne hinzufügen und ca. 7 Min. lang kochen. Anschließend in einen Topf umfüllen und mit einem Stabmixer pürieren und danach warmhalten.

4. Das Gemüse kleinschneiden und in der Pfanne, in der die Soße war, kurz anbraten. Das Gemüse danach in die Soße geben. Alles nochmal ca. 10-15 Minuten einkochen bis das Gemüse gar ist.

5. Den Reis und das Pink Curry in hohen Tellern anrichten und zum Schluss mit Granatapfelkernen und Kresse dekorieren.

Guten Appetit!

Rezept drucken
Natürlicher Genuss in Bio-Qualität

DAILY GREEN

Naturkraft trifft Genuss

PLANT POWER

Trendbewusster Bio-Genuss

FOODIE LIFESTYLE