Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Sesam-Tofu auf Spaghetti mit Pesto-Genovese

Zubereitung

Tofu in 2 x 2 cm große Würfel schneiden, mit Tamari beträufeln und ca. 1 Stunde durchziehen lassen.
Das Ei verquirlen. Weizenkeime und Sesamsamen miteinander vermischen. Tofuwürfel zunächst im Ei wälzen, dann mit Weizen und Sesam panieren. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, die Soja-Würfel darin bei geringer Hitze beidseitig 2-3 Minuten braten.

In der Zwischenzeit Spaghetti kochen, abtropfen lassen, in eine vorgewärmte Schüssel geben, mit Pesto Genovese vermischen. Die Tofu-Würfel auf den Spaghetti anrichten und sofort servieren.

TIPP: 
Probieren Sie zu den Spaghetti auch rinatura Pesto Rosso oder rinatura Bärlauch-Pesto.