Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Nudelauflauf mit Buchweizen-Bratlinge

(für 4 Personen)
1 PackungRINATURA Buchweizen-Bratlinge
250 gRINATURA Vollkorn- oder Dinkel-Teigwaren
 
für das Kochwasser: 
RINATURA Gemüsebrühe gekörnt
 
50 gRINATURA Kürbiskerne
2-3 ELRINATURA PUR Erdnussöl
Etwas Kräutersalz
300 gMöhren
300 gPorree
100 mlSahne
100 mlLANGBEIN Gemüse-Fond oder
100 mlRINATURA Gemüsebrühe gekörnt
Pfeffer 
1 ZeheLEVERNO Knoblauch durchgepreßt
150 gmittelalter Gouda, gerieben

Zubereitung

Die Buchweizen-Bratlinge gemäß Packungsanleitung quellen lassen.
Die Teigwaren in der Brühe ca. 10 Minuten kochen.
Inzwischen die Möhren putzen, schälen und in Scheibchen schneiden.
Den Porree putzen, waschen, halbieren und in Scheiben schneiden.
Zunächst die Möhren in Erdnußöl dünsten, nach ca. 8 Minuten den Porree hinzufügen und weitere 5 Minuten garen.
Die Sahne und den Fond mit Kräutersalz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken.
Das Gemüse, das Bratmix und die Nudeln sowie Kürbiskerne im Wechsel in eine gefettete Auflaufform schichten.
Die Flüssigkeit darüber gießen, mit Käse bestreuen.
Im Backofen bei 180°C 30-40 Minuten garen.