Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Vollkorn-Sonnenblumenkernbrot

500 gRoggen-Vollkornmehl
400 gWeizen-Vollkornmehl
100 gRINATURA PUR Weizenkeime
30 gRINATURA Teigsäuerungsmittel
2 BeutelTrocken-Backhefe
2 TLRINATURA PUR jodiertes Meerssalz
800 mllauwarmes Wasser
2 ELRINATURA Ahornsirup
100 gRINATURA Leinsamen
250 gRINATURA Sonnenblumenkerne
 

Zubereitung

Roggen- und Weizen-Vollkornmehl, Weizenkeime mit Teigsäuerungsmittel und Trocken-Backhefe sowie jodiertem Meerssalz mischen. Mit lauwarmem Wasser zu einem elastischen Teig verkneten. Ahornsirup, Leinsamen und Sonnenblumenkerne zu dem Teig geben, durchkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort stehen lassen, bis sich das Teigvolumen etwa vedoppelt hat. Teig kurz durchkneten, teilen und je in eine gefettete Kastenform füllen. Nochmals aufgehen lassen, längs einschneiden und im vorgeheizten Backofen 10 Minuten bei 220°C und 50 Min. bei 180°C backen. Feuerfestes Gefäß, mit Wasser gefüllt, in den Ofen stellen.

 

Unser Tipp:Sie können die Sonnenblumenkerne auch durch rinatura Kürbiskerne oder rinatura Vollkorn-Haferflocken ersetzen.