Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Kürbis-Dinkel-Brötchen

1 Btl.Trocken-Backhefe
500 gWeizen-Vollkornmehl
100 gRINATURA Dinkel-Vollkornflocken
1/2 LButtermilch
1 Msp.Zucker
2 TLRINATURA PUR jodiertes Meersalz
3 ELRINATURA PUR Kürbiskernöl
80 gRINATURA Kürbiskerne
 
Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben! 

Zubereitung

Hefe in 50 ml lauwarmes Wasser einrühren, 15-20 Minuten stehen lassen.
100 ml Buttermilch leicht erwärmen.
Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken.
Buttermilch, aufgelöste Hefe und Zucker hineingeben und mit etwas Mehl verrühren.
Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
Restliche Buttermilch, Dinkel-Flocken, Meersalz, Kürbiskernöl und Kürbiskerne zu dem Vorteig geben und gut miteinander verkneten.
Den Teig zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.

Anschließend den Teig nochmals durchkneten, daraus 10 Brötchen formen, auf ein gefettetes Backblech legen und kreuzweise leicht einschneiden. 15 Minuten gehen lassen, mit Wasser bepinseln.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 25-30 Minuten backen.